Literatur

Wenn Sie gerne lesen, hier ein paar ganz persönliche Büchertipps:

Zum Thema Aufstellungsarbeit:

Berthold Ulsamer

"Ohne Wurzeln keine Flügel"

Goldmann Verlag

Bert Hellinger

"Mitte und Maß"

Carl-Auer-Verlag

Gabriele ten Hövel / Bert Hellinge

"Anerkennen was ist"

Goldmann Verlag

Gunthard Weber

"Zweierlei Glück"

Carl-Auer-Verlag

Speziell zum Thema Sterben und Tod:

Elisabeth Kübel-Ross

"Interviews mit Sterbenden"

Droemer Knaur

Bronnie Ware

"5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen"

Goldmann Verlag

Ulf Nielsson und Eva Eriksson

"Die besten Beerdigungen der Welt"

Beltz Verlag

Charlotte Link

"Sechs Jahre - Der Abstand von meiner Schwester"

blanvalet

Gian Demenico Borasio

"Über das Sterben: Was wir wissen. Was wir tun können. Wie wir uns darauf einstellen"

dtv Verlag